Vortragsveranstaltung

Vortragsveranstaltung „Strom aus der Region, Strom für die Region“

Bild: Ein Blick vom Bibelgarten über die Dächer von Kollnburg zeigt, dass dort zahlreiche PV-Anlagen installiert sind (Quelle: Wolfgang Schlüter).

Vortragsveranstaltung im Rahmen des Klimanetzwerks (einer Kooperation der Umweltstation Viechtach und des Agenda 21 Arbeitskreises Energie und Verkehr) und der Kath. Erwachsenen Bildung KEB:

Thema:      „Strom aus der Region, Strom für die Region“

Referent:    Dipl. Ing. Josef Pauli, Energie-Versorgungs-Genossenschaft EVG Perlesreut eG

Zeit:            Donnerstag, 6. Juni 2019, Beginn 19:00 Uhr

Ort:              Pfarrsaal der Kath. Pfarrgemeinde Viechtach, Mönchshofstraße 2, Viechtach

weiterlesen

LEADER-Projekt „Konzept zur Fachkräftesicherung in den Bereichen Handwerk, Pflege und Gesundheit“

Angebotsvergleich für LEADER-Projekt

Die ARBERLAND REGio GmbH beabsichtigt im Rahmen eines LEADER-Projektes die Erstellung eines Konzeptes zur Fachkräftesicherung in den Bereichen Handwerk, Pflege und Gesundheit für den Landkreis Regen. Demnächst wird ein Angebotsvergleich durchgeführt, um einen geeigneten Partner dafür zu finden.
Hier finden Sie die Informationen zum LEADER-Projekt „Konzept zur Fachkräftesicherung in den Bereichen Handwerk, Pflege und Gesundheit“:

https://www.arberland-regio.de/de/sitzungen-des-lag-entscheidungsgremiums/

Hier finden Sie alle wesentlichen Angaben und Informationen über die zu vergebende Leistung: Angebotseinholung Fachkräftekonzept (PDF | 150 KB)

6. Tag der Forschung an der THD

6. Tag der Forschung an der Technischen Hochschule Deggendorf

 Mittwoch, den 10. April 2019, ab 14.00 Uhr
auf dem Donau Campus der Technischen Hochschule Deggendorf

Ist noch genügend Bier im Haus? Was bitteschön ist ein Oktopode?
Forschung ist nicht abstrakt und findet nicht nur im stillen Kämmerlein statt. Das stellen wir beim 6. Tag der Forschung unter Beweis.

Neben einer Keynote zum Thema „Ethik in der Forschung“ und einer Vorstellung der Technologiezentren der THD, der Technologie Campus, besteht während der Veranstaltung ausreichend Raum und Gelegenheit, mit Forschenden ins Gespräch zu kommen.

Präsentiert werden Forschungsprojekte aus den folgenden Bereichen:
• Gesellschaft, Bildung und Digitales
• Gesundheit und Digitales
• Energie und Digitales
• Industrie und KMU 4.0

weiterlesen

regioFORSCHA Niederbayern

Am 19. – 20. Juli 2019 findet in Deggendorf die regioFORSCHA Niederbayern statt. Auch Sie wollen Ihr Unternehmen durch Mitmachangebote näher bringen? Potentielle Aussteller und Sponsoren erhalten hier weitere Informationen.

Spielerisch ausprobieren, selber machen, die Faszination von MINT und mehr erleben, Spaß haben beim Forschen, Experimentieren, Programmieren, Entwickeln, in Workshops oder an Experimentierstationen. Niederbayerns erste MINT-Mitmachmesse begeistert und inspiriert Kinder (schon ab 3 Jahren), Schüler*innen, Jugendliche, Eltern und Pädagog*innen. Mehr…

CAST – Internationales duales Studium in Bayern und Tschechien

Neues Studienmodell bietet Vorteile für Studierende und beteiligte Firmen

Die Technische Hochschule Deggendorf bietet zusammen mit
der Westböhmischen Universität in Pilsen und dem Institute of
Technology and Business in Budweis ein internationales duales
Studium zwischen Bayern und Tschechien an.
Studierende der beiden Länder absolvieren ein Verbundstudium
oder ein Studium mit vertiefter Praxis an einer der
Partnerhochschulen und verbringen die Praxisphasen in
Unternehmen in Bayern und Tschechien. (siehe Flyer)