„Vereinsführerschein ARBERLAND“

„Vereinsführerschein ARBERLAND“

Neues Fortbildungspaket für Vereinsvorstandsmitglieder – und solche, die es werden wollen – startet im September 2022

Was macht einen zukunfts- und mitgliederorientierten Verein aus? Wie motiviert man zur Übernahme von Vorstandsämtern – und welche Stolperfallen müssen potenzielle Führungskräfte bei ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit beachten? Auf diese und zahlreiche weitere Fragen will das neue Fortbildungsprogramm „Vereinsführerschein ARBERLAND“ ab Herbst 2022 Antwort geben. Organisiert wird das Schulungsangebot vom Regionalmanagement des Landkreises Regen. weiterlesen

Facebook, Instagram und Co. im Verein

Facebook, Instagram und Co. im Verein

„Wissenswerkstatt Ehrenamt“ und „Digital verein(t)“ machen fit für Social Media

Als einer von 21 Kompetenzstandorten bayernweit war der Landkreis Regen am Mittwoch Ziel des „Digital verein(t)“-Mobils mit Dozentin Christine Adamski. Im ARBERLAND HAUS Regen hielt sie einen interaktiven Workshop zum Thema Soziale Medien ab, der speziell die Öffentlichkeitsarbeit heimischer Vereine, ehrenamtlicher Organisationen und Initiativen fokussierte. Den passenden Rahmen hierfür lieferte die beliebte Informationsreihe „Wissenswerkstatt Ehrenamt“.

weiterlesen

Bewerbung ARBERLAND Premium

Ausschreibung zum Erwerb des Herkunfts- und Qualitätssiegels „ARBERLAND Premium“

Aktuelle Bewerbungsrunde abgeschlossen – Prämierung im Juli 2022 

Die Abgabefrist zur aktuellen Bewerbungsrunde endete am 4. Mai 2022. Alle eingegangenen Bewerbungen wurden geprüft und von der „ARBERLAND Premium“ Bewertungskommission bewertet. Betriebe, die sich für eine Auszeichnung qualifizieren konnten, werden am 27.7.2022 prämiert.

Interessierte Unternehmen, die im Landkreis Regen angesiedelt sind, konnten sich um das Herkunftssiegel „ARBERLAND Premium“ bewerben. Die Bewerbungen werden von einer unabhängigen Jury aus fachkompetenten Vertretern von Politik und Wirtschaft geprüft:

weiterlesen

Einladung: Förderungsmöglichkeiten des entwicklungspolitischen Engagements am 10. Februar 2022

Wir laden Sie herzlich zu der virtuellen Informationsveranstaltung: „Übersicht: Förderlandschaft entwicklungspolitischer Arbeit im In- und Ausland“ ein!

Nach der Fertigstellung der Broschüre  möchte der Landkreis Regen Sie mit Informationen zur Förderlandschaft in Bayern und Deutschland weiter unterstützen. Gemeinsam mit der Mitmachzentrale von Engagement Global (MMZ) haben wir ein interessantes Programm vorbereitet, das wir auch gerne nach Ihnen ausrichten.

weiterlesen

3. Digitaler Nachhaltigkeitsstammtisch

Fokus: Nachhaltiges Wirtschaften: Das Modell der Gemeinwohl-Ökomomie

Interessierte sind herzlich zum 3. digitalen Stammtisch der Agenda 2030 am Donnerstag, den 13. Januar, eingeladen. Bei dem Treffen in gemütlicher Runde dreht sich gemeinsam mit Ulrike Häußler von der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern alles um das Thema „Nachhaltiges Wirtschaften und das Modell der Gemeinwohl-Ökonomie“.

weiterlesen

Faire Lebensmittelbeschaffung im Landkreis Regen

Wie sieht die Kantine der Zukunft aus?
Impulse für eine nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln im Landkreis Regen

Die Eckdaten der Veranstaltung:

  • Datum: Freitag, 10. Dezember 2021, 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Ort: Virtuell über Webex
  • Zielgruppe: Zuständige für die Lebensmittelbeschaffung im Landkreis Regen und Akteur*innen aus dem Bildungsbereich.

Thema:

Wie können wir uns für eine faire und nachhaltige Beschaffung in unseren Gemeinden, Städten und Schulen einsetzen? An welchen Stellschrauben müssen wir drehen, um nachhaltige Produkte in der Gemeinschaftsverpflegung und in Kantinen zu verankern? Welche guten Beispiele und Unterstützungsmöglichkeiten gibt es bereits? Diese Fragen stellen sich nicht nur Fair-Handels Engagierte aus dem Landkreis Regen. Auch in immer mehr kommunalen Einrichtungen und Schulen wächst die Sensibilität für faire und nachhaltige Lebensmittel als Grundlage für eine gesunde Verpflegung.

Weitere Informationen erhalten Sie in folgender Einladung.

Wir bitten um eine Rückmeldung bis 08. Dezember 2021 bei Gudrun Reckerziegel, Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik, greckerziegel@arberland-regio.de; Tel: 09921/9605-4159. (Der Einladungslink und technische Informationen werden Ihnen vor der Veranstaltung zugesandt.)

Broschüre „Wegweiser nachhaltiger Konsum im ARBERLAND“

Faire Verkaufsstellen und nachhaltige Einkaufsmöglichkeiten im Landkreis Regen gesucht

Die Steuerungsgruppe des Fairtrade-Landkreises Regen sucht für die Broschüre „Wegweiser nachhaltiger Konsum im Landkreis Regen / ARBERLAND“ nach fairen und regionalen Verkaufsstellen in der Region. Die Initiative soll Bürgerinnen und Bürger im Landkreis auf nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen aufmerksam machen und zeigen, wo es biologische, regional erzeugte und fair gehandelte Lebensmittel zu kaufen gibt und mit welchen Alternativen man seinen Alltag nachhaltiger gestalten kann.

weiterlesen

„digital verein(t)” im ARBERLAND

„digital verein(t)” im ARBERLAND

Regionalmanagement startet neues Förderprojekt

Von der Nutzung sozialer Netzwerke über den Umgang mit Mitgliederdaten, der richtigen Homepagegestaltung bis hin zur Zusammenarbeit online – Als einer von bayernweit 21 Kompetenzstandorten nimmt sich das Regionalmanagement der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND künftig noch stärker dem Thema Digitalisierung im Ehrenamt an.

weiterlesen

Städtepartnerschaft mit Armenien feiert 10-jähriges Jubiläum

Zehn Jahre ist es nun her, dass Regens ehemaliger Landrat Heinz Wölfl die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem ARBERLAND und der Region Tavush in Armenien angestoßen hat. Um das Bestehen der Entwicklungspartnerschaft gebührend zu begehen, begab sich eine elfköpfige Delegation Anfang September in den noch jungen Kaukasusstaat.

weiterlesen

Faire Woche 2021

Faire Woche 2021

„Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“

    – unter diesem Motto rufen Organisationen des Fairen Handels und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zur Beteiligung an der bundesweiten Fairen Woche auf, die in diesem Jahr in der zweiten Septemberhälfte bereits zum 20sten Mal stattfindet.

Der Leitgedanke orientiert sich am SDG 8, dem nachhaltigen Entwicklungsziel, das sich mit menschenwürdiger Arbeit und Wirtschaftswachstum befasst.

 

weiterlesen