„Superkraft? Vernetzungsarbeit!“ – Wie gut sind unsere sozial-ökologischen Initiativen vor Ort eigentlich miteinander vernetzt?

Für einen gesellschaftlichen Wandel ist es entscheidend, dass die Akteur*innen der Nachhaltigkeitsbewegung miteinander kommunizieren, sich gegenseitig unterstützen und ihre Kräfte bündeln, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Netzwerke und Plattformen ermöglichen vor allem auf Stadt- und Regionalebene erhebliche Synergieeffekte. Vielerorts mangelt es jedoch noch an solchen Vernetzungsstrukturen – Initiativenlandschaften sind zersplittert und unübersichtlich. 

Euch interessiert Initiativenvernetzung, ihr seid vielleicht selbst schon vernetzend tätig oder möchtet es werden? Dann laden wir euch herzlich zu unserem ersten Online-Workshop ein! Euch erwarten kurzweilige Inputs und Austausch­runden mit Gleichgesinnten. Wir freuen uns auf euch!

Marie von den Landshuter Machbarn und Felix von Lebendiges Lüneburg führen euch in drei Blöcken durch die Veranstaltungen. Jeder Block besteht aus einem kurzen Input und einer Austauschrunde, bei dir ihr mit anderen Teilnehmer*innen in Kleingruppen diskutiert.

  1. Zuerst beschäftigen wir uns damit, weshalb Vernetzung eine entscheidende Rolle spielt und wieso langfristige Strukturen einen höheren Mehrwert haben als temporärer Austausch.
  2. Im Anschluss schauen wir uns verschiedene Leuchttürme an – Good Practices von Vernetzungsinitiativen aus mehreren Städten und Regionen.
  3. Abschließend beschäftigen wir uns damit, wie ihr selbst vernetzend aktiv werden könnt, indem ihr euch inspirieren lasst, aus der Erfahrungen anderer lernt und bewährte Konzepte übernehmt (kleiner Hinweis: Dieses Wiki spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle…).

Wir laden euch ein, über den Workshop hinaus mit uns in Kontakt zu bleiben.

Mit Marie von den Landshuter Machbarn, Felix von Lebendiges Lüneburg und dem Nachhaltigkeitsnetzwerk aus der Steiermark

Eine Veranstaltung von Inove

Hier geht’s zur Anmeldung!
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit

19. Juli 2021
18:30 - 20:15


Online-Buchung:

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

** Datenschutz

Zurück Drucken