Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung im ARBERLAND

Gezielte, individuelle Wirtschaftsförderung ist ein wichtiger Bestandteil im Arbeitsbereich der ARBERLAND REGio GmbH. Die nachhaltige Betreuung im Landkreis ansässiger Unternehmen sowie potentieller Investoren liegt uns sehr am Herzen. Wichtigste Prämisse ist, die bestehenden Kontakte vor Ort zu pflegen und intensivieren. Verstehen Sie uns als Partner, der Sie bei Ihrer Unternehmensentwicklung bestmöglich unterstützt. Schnelligkeit, Flexibilität und Bürgernähe sind dabei die Garanten für ein wirtschaftsfreundliches Umfeld.

Hauptaufgaben der Wirtschaftsförderung:

  • Auslotung von Fördermöglichkeiten
  • Hilfestellung bei der Standortwahl
  • Begleitung von Existenzgründungen
  • Netzwerkarbeit

Was immer Sie als Unternehmer bewegt – sprechen Sie mit uns!

Rundbriefe der Wirtschaftsförderung

In unserem „Rundbrief Wirtschaftsstandort ARBERLAND“ erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten zu Fördermitteln, Veranstaltungen und Initiativen.

Hier finden Sie unsere Rundbriefe zum Nachlesen:

Wirtschaftsstandort-ARBERLAND – Rundbrief der Wirtschaftsförderung Juli 2022

Wirtschaftsstandort ARBERLAND – Rundbrief der Wirtschaftsförderung April 2022

Wirtschaftsstandort ARBERLAND – Rundbrief der Wirtschaftsförderung Februar 2022

Wirtschaftsstandort ARBERLAND – Rundbrief der Wirtschaftsförderung Dezember 2021

Sie wollen diese Informationen auch erhalten? Dann melden Sie sich gerne an:

Ihr Name*:

Ihre Firma*:

Ihre E-Mail-Adresse*:

Sicherheitsabfrage:captcha

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Desweiteren willige ich ein, dass meine personenbezogenen Daten von der ARBERLAND REGio GmbH als verantwortliche Stelle für die ausgewählten Zwecke auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder

 

>>Auswertung der Unternehmensumfrage (Januar2022)