Fachkräfte

Fachkräftesicherung

Die ARBERLAND REGio GmbH ist im Segment der Fachkräftesicherung tätig. Es werden eine Reihe von bedarfs- und zielgruppengerechten Projekten, Maßnahmen und Aktionen koordiniert und umgesetzt.

Kernzielsetzung der Fachkräftesicherung im Überblick:

  • Enge Verzahnung/Vernetzung von Schule und Wirtschaft
  • Förderung der frühzeitigen beruflichen Orientierung
  • Abbau von Informationsdefiziten über berufliche Perspektiven in der Region (Imageaufwertung!)
  • Gezielte MINT-Förderung (Technologieregion Bayerischer Wald)
  • Qualitativer Aus- und Aufbau von bedarfsgerechten Angeboten für Menschen mit besonderem Förderbedarf und Handicap

Exemplarische Darstellung der Maßnahmen/Projekte im Segment Fachkräftesicherung:

1. Jobportal Jobs-Dahoam

2. Aktivitäten im Bereich Verzahnung Schule/Wirtschaft

  • Koordination und Durchführung des alljährlichen Berufswahltages an der BOS/FOS Regen
  • Reihe Karriere Schritt für Schritt an den Mittelschulen und Realschulen im Landkreis Regen
  • Akademikertage an den Gymnasien
  • Rotierende Wanderausstellung über berufliche Möglichkeiten im Landkreis an allen Schulen
  • Tipps rund um die Bewerbung

3. Gezielte MINT-Förderung

  • Projekt Pfiffikus
  • Kooperation mit TfK (Technik für Kinder)
  • Haus der kleinen Forscher

4. Willkommenskultur:

  • Gezielte Anwerbung von ausländischen Fachkräften und Azubis über das Förderprogramm Mobi Pro,
    www.thejobofmylife.de

5. Aktivitäten auf Karrieremessen:

  • Jobs dahoam Deggendorf
  • Gemeinschaftliche Jobbörse mit  Bundeswehr, Standort Regen
  • Universität Passau, Gemeinschaftsstand mit Unternehmen aus der Region
  • Universität Regensburg, Gemeinschaftsstand mit Unternehmen aus der Region