Expertenworkshops

Expertenworkshops – Nachhaltiger Tourismus im ARBERLAND

2015 haben die Vereinten Nationen die Agenda 203 verabschiedet. Die Agenda ist ein Fahrplan für die Zukunft mit 17 Globalen Nachhaltigkeitszielen. Hauptziel ist, für ein besseres Leben in der Welt zu sorgen und gleichzeitig die Erde für kommende Generationen zu erhalten. Dazu sollen zum einen die Wirtschaft gefördert und zum anderen die Menschenrechte respektiert werden. Bei allem soll die Ressourcennutzung auf die Regenerationsfähigkeiten der Erde abgestimmt sein.

Auch der Tourismus kann dazu beitragen, die Nachhaltigkeitsziele bis 2030 zu erreichen. Deshalb möchten wir Ihnen in vier Expertenworkshops nachhaltige Themen nahebringen, die Sie selbst ganz einfach in die Praxis umsetzen können.

Wie kann ich mit Regionalität beim Gast punkten? Einsatz von regionalen Produkten in Hotellerie und Gastronomie

Viele Lebensmittel sind heutzutage ganzjährig verfügbar. Mit dem Einzug der Globalisierung im Nahrungsmittelsektor, wächst bei vielen Menschen aber auch der Wunsch, wieder mehr persönlichen Bezug zu Lebensmitteln zu finden. Mit einer regionalen Küche, können Sie ein Profil schaffen, dass diesen Wunsch erfüllt. In diesem Workshop lernen Sie, regionale und saisonale Produkte für Ihre eigenen Stärken zu nutzen und die regionale Lebensqualität zu fördern.

Raum Arber • ARBERLAND HAUS • Amtsgerichtstraße 6-8 • 94209 Regen
Mittwoch, 12.10.2022 • 18:00 – 20:00 Uhr
Simon Halliant, Inhaber – Hotel 7Sentidos
Adam Andreas, Inhaber – BIO Sportpension Bodenmais

Hier geht’s zur Online-Anmeldung

Für Anfragen und Infos: Melanie Weinbacher, 09921 9605-4102, mweinbacher@arberland-regio.de

Weniger ist mehr! Umwelt- und Klimaschutz im Tourismus

Eine gut geschützte, intakte Natur ist die unentbehrliche Grundlage für einen nachhaltigen, natur- und umweltschonenden Tourismus. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie ganz individuell einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten können, denn „Viele kleine Leute, die an vielen kleinen Orten, viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“

Raum Arber • ARBERLAND HAUS • Amtsgerichtstraße 6-8 • 94209 Regen
Mittwoch, 26.10.2022 • 18:00 – 20:00 Uhr
Brigitte Blaim, Hauswirtschaftsdirektorin und Leitung Bildung und Beratung – Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Carmen e.V.

Hier geht’s zur Online-Anmeldung

Für Anfragen und Infos: Melanie Weinbacher, 09921 9605-4102, mweinbacher@arberland-regio.de

Ausflug ohne Auto! Mobil vor Ort mit Bus und Bahn

Umweltschonend, entspannt und zugleich klimaschonend ist die Anreise mit Bus und Bahn ins ARBERLAND. Und auch vor Ort gibt es zahlreiche Möglichkeiten für autofreie Ausflüge ohne stressige Parkplatzsuche – mit dem Gäste-Umwelt-Ticket GUTi sogar kostenfrei. In diesem Workshop lernen Sie, wie die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln zur Besucherlenkung beitragen kann und wie Sie das Angebot an Ihre Gäste weiterkommunizieren können.

Raum Arber • ARBERLAND HAUS • Amtsgerichtstraße 6-8 • 94209 Regen
Mittwoch, 02.11.2022 • 18:00 – 20:00 Uhr
Christina Wibmer, Mobilitätsmanagement und GUTi-Koordinierungsstelle
Dr. Wolfgang Schlüter, Go-Vit e.V. – Förderverein für nachhaltige Mobilität

Hier geht’s zur Online-Anmeldung

Für Anfragen und Infos: Melanie Weinbacher, 09921 9605-4102, mweinbacher@arberland-regio.de

Tue Gutes und rede darüber“ Tipps zur Kommunikation von Nachhaltigkeit

„Fair, nachhaltig, ökologisch, bio“: Mit diesen Worten sollte man sparsam umgehen. In Zeiten von Greenwashing ist der Grat zwischen Imageverbesserung und Imagekratzern schmal. In diesem Workshop erhalten Sie praktische Tipps für die professionelle und authentische Kommunikation von nachhaltigen Angeboten.

Raum Arber • ARBERLAND HAUS • Amtsgerichtstraße 6-8 • 94209 Regen
Donnerstag, 17.11.2022 • 18:00 – 20:00 Uhr
Gudrun Reckerziegel, Koordination für kommunale Entwicklungspolitik – Landkreis Regen
Kathrin Baumann, Öffentlichkeitsarbeit Tourismusförderung – ARBERLAND REGio GmbH

Hier geht’s zur Online-Anmeldung

Für Anfragen und Infos: Melanie Weinbacher, 09921 9605-4102, mweinbacher@arberland-regio.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:
ARBERLAND REGio GmbH
Touristisches Service Center
Telefon 09921 9605-0
tourismus@arberland-regio.de
Melanie Weinbacher, +49 9921 9605 4102, mweinbacher@arberland-regio.de

Zurück Drucken